Tofu-Omelett mit Gemüse

Probiert doch einmal ein einfaches Tofu-Omelett aus und lasst euch überraschen, wie lecker das ist! …
Schnell gemacht, eiweißreich und sättigend – einfach perfekt zum Frühstück!

Tofu-Omelett mit Gemüse
Für einige Portionen

Zutaten

200 g Tofu Natur
6 kleine Cocktailtomaten
5 Pilze
1 kleine rote Zwiebel
Kräuter nach gusto
Schnittlauch
¼ TL Kala Namak (Schwefelsalz, erhältlich im Bioladen oder im Internet)
Öl zum Braten
Salz und Pfeffer 
1 Scheibe Vollkornbrot

Zubereitung

Den Tofu mit einer Gabel zerdrücken oder für kurze Zeit in einem Mixer schreddern.
Gemüse vorbereiten: Zwiebel pellen und in Würfel schneiden, Tomaten und Pilze waschen und kleinschneiden.
Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel glasig schmoren. Danach die Pilze und den Tofu dazu geben und in der Pfanne braten. Ab und zu umrühren. 
Tomaten und Kräuter dazu geben und mit dem Kala Namak, Pfeffer und wenig Salz abschmecken. Das Ganze auf ein mit „Butter“ (oder sonstigen Belag) bestrichenes Brot geben und mit Schnittlauch garnieren.
Eventuell noch einmal mit dem Schwefelsalz nachwürzen.

www.fotolia.com, © claudia holzmann