Spinatsalat mit Avocado


Soooo lecker, durch die fein-süßen Granatapfelkerne und den leicht scharfen Radiesschensprossen.
Die Kombination regt unseren Stoffwechsel an und besticht außerdem durch gute Fette und Antioxidantien.

Zutaten für 2 Portionen

120 g frischer Blatt- oder Babyspinat
150 g Wassermelone
1/2 Avocado
etwas Koriander oder Petersilie gehackt
50 g rohe Walnusskerne
2 handvoll Radieschensprossen
Saft einer Zitrone
2 EL Olivenöl
Schwarzer Pfeffer
Salz

Zubereitung

Alle Zutaten ggfls. waschen, putzen und kleinschneiden.
Spinat in eine Schüssel geben und mit den Wassermelonenstücken, Avocado, Koriander, Walnüssen und Sprossen dekorieren.
Ein Dressing aus Zitronensaft, Olivenöl, Pfeffer und Salz herstellen. Über die Zutaten verteilen.

Foto: ©sabine kuhls-dawideit, gagebe.de