Ruccolasalat mit Avocado, Mozzarella und bunten Kirschtomaten

Ein SOS-Schlank ohne Sport-Rezept!

Ruccolasalat mit Avocado, Mozzarella und bunten Kirschtomaten

Zutaten
„Ruccolasalat mit Avocado, Mozzarella und bunten Kirschtomaten“
für 1 Person

2 – 3 Handvoll Ruccola
3 Datteln
1 Handvoll Sonnenblumenkerne
1/2 Büffel-Mozzarella
1/2 Avocado
einige Blätter frischen Basilikum

für das Dressing

ca. 35 ml Leinöl
ca. 35 ml Olivenöl
ca. 35 ml Himbeeressig
Salz
Pfeffer
1 TL Senf
Kokosnussblütenzucker

Zubereitung

Den Ruccola abbrausen und trocken schleudern. Tomaten waschen und die Datteln in kleine Stückchen schneiden.
Tomaten, Mozzarella und Avocado in mundgerechte Stücke schneiden und auf den Salat legen. Dressing anrühren und etwas von der Salatsoße auf den Teller geben. Mit Sonnenblumenkernen und den Basilikumblättern dekorieren.
Guten Appetit!

Durch die beiden unterschiedlichen Öle gibt es ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den Omega-Fettsäuren 6 und 3.
Die Avocado mit den Sonnenblumenkernen punktet durch ihre super Fettsäuren zusätzlich noch dazu!