Herbst-Blues ade

Was tun, wenn der Blues kommt?
4-Anti-Depri-Tipps

  • Raus ins Freie! Bewegung tut gut und verbessert unsere Laune.

  • Farbig anziehen! Ein strahlendes Gelb oder Orange vertreibt unsere miese Stimmung!

  • Mit dem Lieblingsbuch in die Wanne, sich berauschen lassen von einem schönen duftendem Badeöl und mit einer verwöhnenden Körpercreme später auf das Sofa …

  • Genügend Obst und Gemüse für unsere Abwehr sollten wir jetzt essen. Vollkornprodukte, Nüsse und Bananen bilden Glückshormone – Chili, Zimt, Ingwer und Kardamom wärmen uns und helfen unserem Darm bei der Verdauung.