Veganer Schafskäse zum schlemmen

Schafskäse vegan SOS Schlank ohne Sport

Hier habe ich wieder ein tolles Rezept für Euch! Guten Appetit!

Hier gibt es die vegane Version vom Schafskäse:

Zutaten
1 Glas zum Verschließen
1 Paket Naturtofu, Bioqualität
Natives Olivenöl
6 Knoblauchzehen
1/2 TL Salz
Pfeffer

Gewürze:
1 1/2 TL Oregano
1 1/2 TL Thymian
1 1/2 TL Rosmarin
1 1/2 TL Petersilie
1 EL Zitronensaft

Zubereitung
Olivenöl mit den Zutaten im Glas verrühren, die Knoblauchzehen abziehen und vierteln und dazu geben.
Tofu in Würfel schneiden und in das Glas füllen. Mit Olivenöl auffüllen und 2 Tage zum marinieren in den Kühlschrank stellen. Ab und zu umrühren.

Ganz schnell gemacht! Guten Appetit!

Avocado – ein Superfood

Avocado sos schlank ohne sport hamburg-rellingen

Wer von uns weiß schon …

dass gerade Avocados sehr viel gesundes Fett enthalten? Es gibt viele Gründe zur Avocado zu greifen!
Übrigens: In der SOS-Schlank-ohne-Sport-Entgiftungswoche dürfen statt 
Bananen jeweils eine halbe Avocado pro Mahlzeit gegessen werden!

  • Sie enthalten eine Vielzahl von einfach ungesättigten Fettsäuren die auch den Cholesterinspiegel regulieren können
  • ausserdem enthält sie Vitamin A, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin K, Alpha-Carotin, Beta-Carotin, Lutein, Zeaxanthin, Lycopin und Calcium – also eine Vielzahl von super gesunden Stoffen!
  • Vitamin A unterstützt die Blutbildung und ist für gesunde Knochen und Zähne wichtig
  • Lutein und Zeaxanthin aus der Avocado trägt in unseren Augen zur Sehfähigkeit bei und findet man in den Farbpigmenten der Netzhaut / Makula des Auges
  • Lycopin, welches wir auch aus den Tomaten kennen, gehört zu den Radikalfängern und stärkt das Immunsystem!

Vielleicht haben Sie ja auch Lust auf einen Smoothie, der gleichzeitig entlastet?

Je 1 Tasse Avocado, frisches Wasser, frisch gepressten O-Saft und Spinat (auch gern locker gefroren aus dem Supermarkt) als Smoothie zubereiten/mixen.
Prima um das Blut zu aktivieren, Zähne und Knochen zu mobilisieren und den Darm zu unterstützen!

1 TL Fruchtfleisch, bspw. aus einem selbstgemachten Avocadoaufstrich reicht, um die Aufnahme von fettlöslichen Nährstoffen zu verbessern.

Aaavocado

Schnelle vegane Blätterteig-Quiche

Ich hatte noch eine Rolle veganen Blätterteig im Kühlschrank und daraus habe ich eine super schnelle und leckere Champion-Quiche zubereitet.

Die Zutaten:
Viele Champions, einige Zwiebelringe, veganer Quark (bekommt man jetzt im Bioladen ohne Zuckerzusatz!), Gewürze wie italienische Kräuter, Salz, Pfeffer – je nach Geschmack für den Quark.

Zubereitung:
Ofen auf die angegebene Temperatur vorheizen. Die Champions säubern und in Scheiben schneiden. Dito die Zwiebeln. Den Quark mit den Gewürzen vermischen und abschmecken. Als Grundlage auf den Blätterteig streichen und darauf die Pilze mit den Zwiebeln verteilen und in den Ofen schieben.

Total schnell und super lecker! Geht natürlich auch mit allen anderen Gemüsen, die ihr noch im Kühlschrank habt!